Patrick Mirage verzaubert die JVA Aachen

Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   06.06.2018
Veranstaltungsort: JVA Aachen, Krefelder Str. 251, 52070 Aachen

Patrick Mirage, ein Zauberkünstler aus dem Raum Aachen, der seit mehr als 30 Jahren seine Zuschauer begeistert und auf weit über 1000 Auftritte im In- und Ausland zurückblicken kann, wird am 06.06.2018 die Gefangenen der JVA Aachen verzaubern. Bereits im Alter von 12 Jahren hatte Patrick Mirage seinen 1.Fernsehauftritt mit Rudi Carrell , zauberte mit 21 Jahren ein echtes Motorrad hervor und ließ bereits für BMW Deutschland den neuen 7er BMW aus dem „Nichts“ erscheinen. Er ist bereits international gefragt, egal ob in Frankreich, der Schweiz, Luxemburg oder auf Mallorca.

Die lockere, humorvolle & dynamische Art, mit der Patrick Mirage seine Shows präsentiert, begeistert Zuschauer aller Altersklassen. Seine Aufführungen sind dabei stets mehr als eine bloße Aneinanderreihung von Tricks. Es geht um die Überwindung von Raum und Zeit, der Aufhebung der Gesetze der Naturwissenschaften und des Alltags. Einem roten Faden folgend durchleben die Zuschauer bei seinen Kunststücken die unterschiedlichsten Emotionen. Humorvolle und lustige Darbietungen wechseln sich mit spannenden, mystischen oder spektakulären Illusionen ab.

Fast alle Zaubertricks sind in jahrelanger Arbeit entwickelte, einmalige Einzelstücke, welche exklusiv für Patrick Mirage von Spezialisten auf der ganzen Welt hergestellt wurden. Dabei werden sowohl Kleinkunstmagie unter humor- und niveauvoller Einbeziehung der Zuschauer als auch große, aufwändige und spektakuläre Illusionen in seinen Shows dargeboten. Die lockere, humorvolle & dynamische Art, mit der Patrick Mirage seine Shows präsentiert, begeistert Zuschauer aller Altersklassen. Seine Aufführungen sind dabei stets mehr als eine bloße Aneinanderreihung von Tricks. Es geht um die Überwindung von Raum und Zeit, der Aufhebung der Gesetze der Naturwissenschaften und des Alltags. Einem roten Faden folgend durchleben die Zuschauer bei seinen Kunststücken die unterschiedlichsten Emotionen. Humorvolle und lustige Darbietungen wechseln sich mit spannenden, mystischen oder spektakulären Illusionen ab.

Fast alle Zaubertricks sind in jahrelanger Arbeit entwickelte, einmalige Einzelstücke, welche exklusiv für Patrick Mirage von Spezialisten auf der ganzen Welt hergestellt wurden. Dabei werden sowohl Kleinkunstmagie unter humor- und niveauvoller Einbeziehung der Zuschauer als auch große, aufwändige und spektakuläre Illusionen in seinen Shows dargeboten.


Quelle (Text&Bild): www.patrick-mirage.de


Diese Veranstaltung wird vom Kunst und Literaturverein für Gefangene organisiert.